Humor in Aus-, Fort- und Weiterbildung

Wir sind eine Gruppe von Lehrenden in Schulen, Ausbildung und der Erwachsenen(weiter)bildung. Unser Ziel ist es, mehr Humor in die Wissensvermittlung zu bringen. Was man mit einem Gefühl verbindet, bleibt hängen. Wenn dieses Gefühl Humor und Lachen ist, dann geht das Lernen gleich viel leichter. Woher wir das wissen? Wir sind davon überzeugt. Aber das reicht nicht. Deshalb suchen wir auch nach wissenschaftlichen Belegen für unsere Theorie, damit wir es in der Praxis anwenden können.

Wir möchten mehr Humor in die Lehre und Ausbildung bringen!
Wir, das sind Humorberater*innen und Berater der HCDA:

  • Prof. Dr. Sylvia Sänger, Dipl.-Ing., MPH (Gruppenleiterin)
    Gesundheitswissenschaftlerin, Medizinjournalistin, SRH Hochschule für Gesundheit Campus Gera, Jena
  • Dr. Christiane-Maria Drühe
    Diplom-Psychologin, Diplom-Betriebswirtschafterin,  Trainerin und Coach
  • Prof. Mag. Alexandria Bott
    Erziehungswissenschaftlerin, Dozentin am Institut für Elementar- und Primarpädagogik & am Institut für Sekundarpädagogik, Innsbruck
  • Prof. Dr. phil. Dr. med. Dipl. Psych. Rolf D. Hirsch 
    Facharzt für Nervenheilkunde, Geriatrie, Psychotherapeutische Medizin und Psychoanalyse, Bornheim-Hersel
  • Bernhard Klenk
    Projektleiter/Sachverständiger




https://www.sylvia-saenger.de/humor-in-der-lehre/



Aktivitäten der Fachbereichsmitglieder