Sie sind hier: Startseite » HumorCare » Mitglieder

Heike Müller

Seit Anfang 2000 bin ich selbstständig als Verkaufs-trainerin in Bäckereien und Konditoreien in ganz Deutschland und habe auch schon so manche Nacht in der  Backstube verbracht.

Im Bäckerhandwerk sind die ungünstigen Arbeitszeiten oft nicht mit den persön-lichen und / oder familiären Interessen vereinbar, sodass hier Stress vorprogrammiert ist, der dann eben leider nicht am Firmeneingang abgelegt, sondern mit in den Verkauf genommen wird.

Hier ist kontinuierlich körperliche Arbeit zu leisten, so eine Kiste Kiste Brot wiegt gut und gerne mal 25 Kilo und sollte in einem zügigen Tempo verarbeitet bzw. präsentiert werden. Jeder Kundenkontakt dauert etwa 60 bis 120 Sekunden, inklusive Begrüßung und Verab-schiedung. Während dieser Zeit treffen die Kunden auf die, manchmal auch nervenden, Routinen der Verkaufskraft, beispielsweise durch dem monotonen "Guten Tag -bitte schön?- sonst noch was? - danke schön- wiedersehen"- Singsang .
Meine Aufgabe besteht darin, dieses Verhalten in die gelebte Unternehmensphilosophie zu verwandeln und somit zur verbesserten Kundenorientierung beizutragen. Das gilt selbstverständlich auch die Führungsebene, wo der Leistungsdruck aus "Kosten, Personal und Zeit" resultiert.
 
In meinen Trainings und Seminaren geht es schon immer entspannt und fröhlich zu, es wird viel gelernt und herzlich gelacht. Auf der Suche nach einer guten Möglichkeit des Stressabbaus und der Stärkung des Immunsystems kam ich das erste Mal mit Lachyoga in Verbindung. Bevor ich auch nur an einer Lachsession teilgenommen hatte, habe ich mich gleich zur Lachyogaleiterin ausbilden lassen. Wie sich schnell herausstellte, war und ist Lachyoga eine absolute Bereicherung für mich, von dem ich bis zum Sommer 2017 tatsächlich noch nie etwas gehört, gesehen oder gelesen hatte. Im Januar 2018 reiste ich nach Bangalore in Indien zu Dr. Kataria, um bei ihm die Lachyogalehrerausbildung zu absolvieren.
 
Es ist so leicht, das Lachen und die positiven Effekte daraus in meine Verkaufstrainings und Seminare mit einzubauen. Viele Teilnehmer scheuen sich vor dem "...Yoga" - das wird dann einfach weggelacht:) Im Rahmen des Ehrenamtes bilde ich im November in einer großen Senioreneinrichtung in meiner Wohnsitznähe 12-15 Lachyogaleiter kostenfrei aus, damit diese dann täglich mit den Senioren Lachyoga machen können. Wir werden gemeinsam mit den Verantwortlichen der Einrichtung Erhebungen erstellen, welche Auswirkungen Lachyoga in der "Langzeit-Beobachtung" auf die Teilnehmer und die Pflegekräfte hat. Ab Herbst 2018 wird es den "Lachclub Windhagen" geben, auch dafür werde ich die Lachyogaleiter kostenfrei ausbilden, denn ich alleine kann diese Termine aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit nicht leisten.
 
Heike Müller.
Johannisberg 6
D -53578 Windhagen
 
+ 49 2645 973441
+ 49 170 9734410
 
www.fitimverkauf.de
info@fitimverkauf.de
 
www.lachyogi.de
info@lachyogi.de
 
www.lachclub-windhagen.de
info@lachclub-windhagen.de